Alkohol macht dick? Falsch

Wer darauf achtet, der nimmt von einem Gläschen Wein sogar ab!

Alkohol macht dick? Falsch

Ein Gläschen Wein am Abend und schon hat man ein schlechtes Gewissen - zumindest wenn man sich vorgenommen hat auf jegliche Kalorienbomben zu verzichten. Schließlich weiß jeder, dass Alkohol bei jeder Diät auf die rote Liste gehört. Bereits ein Gramm Alkohol beinhaltet sieben Kilokalorien. Fast so viel, wie ein Gramm reines Fett. Doch ist ein ausnahmsloser Verzicht wirklich notwenig? US amerikanische Forscher haben in einer Studie herausgefunden, ob Frauen wirklich zunehmen, wenn sie täglich Alkohol konsumieren und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen...