3 überraschende Dinge, für die du deinen Lippenstift verwenden kannst!

Wow!

Du bist ungeschminkt unterwegs und verbringst einen entspannten Nachmittag im Café, da spricht ist dieser Supertyp an, den du schon so lange toll findest. Schnell mit einer Entschuldigung auf's Klo flüchten! Sie Handtasche gibt dort aber nicht mehr her als zwei verlorene Lippenstifte? Das ist genug für ein frisches Makeover!

3 überraschende Dinge, für die du deinen Lippenstift verwenden kannst!

1. Lippenstift als Rouge

Ein alter Tänzerinnen-Trick! Klappt besonders gut mit rötlichen Lippenstift. Einfach die Wangen mit zwei X betonen und den Lippenstift sanft in die Wange einklopfen.

2. Lippenstift zum Contourieren

Das klappt besonders gut, wenn du einen bräunlichen Lippenstift zur Hand hast! Male auf einer Gesichtsseite eine große "3" von der seitlichen Stirn über die Schläfe bis unter die Wange und von dort am Haaransatz vorbei zum Kinn. Wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite des Gesichtes und verblende den Stift vorsichtig mit den Fingern!

3. Lippenstift als Eyeliner

Verwende den Stift, wenn er noch recht spitz ist, oder nimm etwas Farbe mit einem Pinsel auf. Verteile den Lippenstift wie einen Liquid-Eyeliner auf deinem Lid - und fertig ist der Look!