Eine Frau hat sich ein Jahr lang nicht abgeschminkt - so sieht sie jetzt aus!

Was Frauen nicht alles wegen Männern tun...

Es klingt wie ein Klischee, doch es ist wahr: Der Grund dafür, dass Loni zwölf Monate lang geschminkt ins Bett ging, ist ein Mann. Als sie ihn kennenlernte, hat es direkt gefunkt. Nach einigen Dates ging es auch nach drei Monaten schon in einen gemeinsamen Urlaub. Dort trug Loni ihr Make-Up die gesamte Woche - sogar am Strand! Der einzige Moment, in dem sie ungeschminkt war, waren die Minuten kurz bevor sie in die Dusche ging, nur um sich direkt danach wieder zu schminken. 

Nach einem halben Jahr beschlossen die beiden sogar, zusammen zu ziehen. Von da an ging sie sogar geschminkt ins Bett, denn sie traute sich nicht, ihrem Freund ohne Schminke gegenüber zu stehen, auch wenn er sie auf Händen trug. 

Doch was ist der Grund, dass sie ihre Haut dieser Tortur aussetze?