Schulterfrei: Der heißeste Trend des Sommers!

Diesen Sommer zeigen wie Schultern!

Was früher das Dekolleté war, ist nun die Schulter! Diesen Sommer tragen wir schulterfreie Tops und Blusen. Wir verraten dir wie man diesen Trend am besten trägt! 

Schulterfrei: Der heißeste Trend des Sommers!

Endlich haben unsere Schultern ihren lang ersehnten Auftritt! Dieser Trend ist zwar weniger direkt als Dekolleté und Minirock, aber mindestens genauso heiß! Egal ob es schulterfreie Tops, Kleider oder Blusen sind. Alles ist erlaubt! 

Diesen Trend kann man in den verschiedensten Stilrichtungen kombinieren! Entweder sehr simpel und chic mit einer Bluse oder verspielt mit einem Strandkleidchen. Dieser Trend hat einen ganz großen Vorteil: Der Oberkörper wirkt wesentlich länger, da mehr Haut gezeigt wird! 

Ein weiterer Vorteil ist, dass die meisten Frauen an ihren Schultern nichts auszusetzen haben. Das ist ganz anders als bei Bauch, Beinen und Po. Bisher gibt es zum Glück noch keine perfekte Schulter, weshalb dieses Körperteil bisher auch nicht als typische "Problemzone" gilt. 

Eine kleine Regel sollte man jedoch beachten! In schulterfreien Teilen muss man Haltung bewahren. Ebenso, sollte man auf den BH ohne Träger setzen. Hier helfen Silikonstreifen, um den Sitz zu garantieren. Bandeau-Tops sind genauso ideal! 

Dieser Trend klingt einfach nur perfekt, weil er wirklich allen steht! 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!
Indre

Autor dieses Artikels

Indre - “Freude ist das Geheimnis der Schönheit. Es gibt keine Schönheit, die anziehend ist, ohne Freude.” - Christian Dior