Gigi Hadid: Diese Jeans wollen jetzt alle Frauen

Keine kann sie so gut tragen wie sie

Gigi Hadid: Diese Jeans wollen jetzt alle Frauen

Bei einer Sache sind wir uns bestimmt alle einig: Gigi Hadid kann tragen, was sie möchte und sieht dabei immer gut aus. Vor ein paar Wochen wurde sie mit einer ungewöhnlichen Jeans fotografiert, die auf den ersten Blick anders aussieht und nicht alle überzeugt hat. Trotzdem ist sie praktisch und sieht an dem Topmodel natürlich blendend aus. Wir zeigen euch, um welche Jeans es sich handelt und was sie so revolutionär macht.

Diese Jeans ist eine echte Innovation. Wer kennt das Problem nicht: Morgens sieht das Wetter sonnig aus, wir gehen selbstbewusst in Shorts aus dem Haus und nach ein paar Minuten ändert sich das Wetter komplett. Gerade in Deutschland kann man sich auch im Sommer nie sicher sein und daher ist diese Jeans genau das, wonach wir lange gesucht haben. Das französische Modelabel Y/Project hat diese Hose entworfen, die kurze Shorts und lange Jeans vereint. Auch wenn sie auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig aussieht: Gigi Hadid hat sie alltagstauglich gemacht. 

Die Hose wird von zwei Knöpfen zusammengehalten, die daraus in sekundenschnelle zwei verschiedene Outfits macht. Wer jetzt auch Lust auf diese stylische Jeans bekommen hat, muss allerdings etwas Geld in die Hand nehmen: das Modell kostet stolze 430 Euro und ist damit nicht unbedingt erschwinglich. Trotzdem punktet das Modelabel für die Idee und wir sind uns sicher, dass spätestens nach dem Foto mit Gigi Hadid, auch günstigere Modeketten diesen Trend nachmachen werden. Dann sind wir für jedes Wetter gewappnet und sehen noch dazu top gestylt aus.