Blunt Cut: Der neue Haartrend

Der neue Trend ist pflegeleicht, vielseitig kombinierbar und ein Volumenzauber

Ob Modeblogger, Promi oder Influencer: Wo man auch hinsieht, zeichnet sich ein neuer Frisurentrend ab, der sowohl chic als auch extrem praktisch ist. Der Blunt Cut (engl. stumpfer Schnitt) bezeichnet eine längenunabhägige Schnittvariante, bei der die Haare nicht stufig oder in Form mehrerer Lagen, sondern ganz gerade und stumpf abgeschnitten werden.

Doch nicht nur die Haarlänge, auch die Struktur spielt bei diesem Trend keine Rolle. Sowohl glatte als auch wellige oder lockige Haare lassen sich wunderbar mit diesem Schnitt vereinbaren. Dünnem Haar wird sogar zusätzliches Volumen verliehen!

Worauf du achten solltest, wenn du dir einen Blunt Cut zulegen möchtest, erfährst du auf der nächsten Seite.