Eine wunderschöne Frisur

Dieser kleine Knoten ist einfach zauberhaft

So einfach geht's:

1. Als erstes teilst du zwei Strähnen von deinem vorderen Deckhaar ab.

2. Mit der linken Strähne formst du eine Schlaufe, die rechte Strähne liegt darunter.

3. Jetzt nimmst du die rechte Strähne und legst sie ÜBER das Ende der linken Strähne und lässt sie HINTER dem Anfang der linken Strähne zurück nach rechts hängen.

4. Jetzt fädelst du die rechte Strähne einmal unter sich selbst hindurch. Dabei muss sie immer über der Schlaufe, die du mit der rechten Strähne geformt hast, liegen.

5. Ziehe jetzt vorsichtig an beiden Enden, sodass der Knoten eng und gleichmäßig wird. Fixiere die Frisur anschließend noch mit Haarspray.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!