Wow, mit dieser edlen Flechtfrisur wirst du alle Blicke auf dich ziehen!

Ideal für die nächste Party:

Du bist noch auf der Suche nach einer geeigneten Frisur für die nächste Party? Dann solltest du dieses Tutorial unbedingt einmal ausprobieren: 

1. Zunächst machst du einen Pferdeschwanz mit deinen Haaren. Allerdings sollten auf beiden Seiten jeweils die vorderen Strähnen nicht in den Zopf integriert werden. 


2. Dann beginnst du auf einer Seite deiner Wahl vorne, bei den freigelassenen Haaren, einen normalen Zopf bis zu den Haarspitzen zu flechten. Wie du auf dem Bild gut erkennen kannst, sollst du aber noch eine Strähne übrig lassen. Die ist dann später noch dran. Den geflochtenen Zopf legst du über den Haargummi und fixierst ihn dann mit einer Haarnadel. Das selbe machst du nun auf der anderen Seite. 


3. Nun nimmst du auf beiden Seiten die übrig gelassenen Strähnen, flechtest sie auch zu einem Zopf und legst sie wieder jeweils auf die andere Seite. Fixiere sie nun auch mit einer Haarnadel. 


4. Nun ist der Zopf, den du am Anfang gemacht hast, dran. Flechte auch diesen und rolle ihn nach innen ein. Jetzt fixierst du ihn noch mit ein paar Haarnadeln und nun bist du fertig! 

Sieht doch richtig toll aus oder?

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!
Theresa1

Autorin dieses Artikels

Theresa1 - "Fashion is my Passion" - Dieser Satz trifft wie die Faust auf's Auge zu mir. Mode ist einfach meine große Leidenschaft und darüber zu schreiben und es mit anderen zu teilen, bereitet mir einfach unglaublich viel Spaß.