So bekommst du wunderschöne Wimpern

Super schnell und super einfach!

So bekommst du wunderschöne Wimpern

Augenlider massieren

Haarstoffwechsel wird durch eine sanfte Massage des Wimpernansatzes angeregt, auch fördert es die Durchblutung und sorgt dadurch für eine bessere Nährstoffversorgung der Haarfollikel. So wachsen die Wimpern nicht nur schneller, sondern werden sogar robuster!

Lange Wimpern mit grünem Tee

Dank seiner Inhaltsstoffe ist grüner Tee nicht nur gesund für den Körper, er unterstützt auch das Wachstum der Wimpern. Noch dazu werden die feinen Härchen gestärkt, wodurch sie dichter nachwachsen.

Koche dafür einen Grüntee auf, lasse ihn abkühlen und nimm die Flüssigkeit mit einem Wattepad auf. Mit diesem streichst du dann sanft über deine Wimpern. Danach spülst du deinem Augen mit kaltem Wasser ab.