So wirst du Hausspinnen am effektivsten los!

Schnell & einfach

So wirst du Hausspinnen am effektivsten los!

Bye-bye, Winter - hello, Spinnen! Endlich ist es draußen wieder warm, nur leider lässt die Wärme die achtbeinige Bevölkerung wieder wachsen. Und ein großer Teil von ihnen fühlt sich ausgerechnet in unseren vier Wänden am wohlsten.

Es ist der Albtraum vieler Frauen: Man ist allein zu Hause und sieht sich plötzlich mit einem achtbeinigen Monster konfrontiert. Horror! Wer besonders mutig ist, rennt in die Küche, holt ein Glas und eine Zeitung, kehrt zurück, um das kleine Tier in die Wildnis zurückzutragen - doch plötzlich ist es weg und nicht mehr auffindbar. Der Rest des Tages wird mit panischen, suchenden Blicken und totaler Paranoia verbracht. Was kann man dagegen tun? Einiges - und es muss nicht immer die knallharte Staubsauger-Methode sein. Zwar ist es umstritten, ob Spinnen da wieder rauskrabbeln können, doch grausam ist das Einsaugen allemal. Damit es gar nicht erst dazu kommen muss, erfährst du auf den folgenden Seiten, mit welchen effektiven Methoden du dir die Spinnen vom Hals hältst und dafür sorgst, dass sie im Idealfall gar nicht erst in die Wohnung kommen!