9 Gewohnheiten, die Frauen mit makelloser Haut haben

So sagst du Unreinheiten und Rötungen den Kampf an

Reine, ebenmäßige Haut ist ein absolutes Schönheitsideal. Für einen schönen Teint kannst Du einiges selbst tun. Schau Dir diese Angewohnheiten von Menschen mit schöner Haut ab.

View this post on Instagram

You'll never guess my secret 😗

A post shared by Victoria Törnegren (@victoriatornegren) on

1. Sie schlafen mindestens sieben Stunden

Nicht umsonst sagen manche Menschen, sie bräuchten ihren “Schönheitsschlaf”. Eine US-amerikanische Studie zeigt, dass schlechter Schlaf die Haut vorzeitig altern lässt – umgekehrt reparierten sich Hautschäden, wie nach einem Sonnenbrand, durch guten Schlaf schneller.

2. Sie schützen ihre Haut vor der Sonne

Jeder kennt sogenannte “Solariumopfer”, deren ledrige Haut von jahrelangen Solariumbesuchen zeugt. Das Schönheitsideal der solariumgebräunten Haut sorgt nicht nur für mehr Falten, sondern kann auch lebensgefährlich sein. Ähnlich verhält es sich mit der wohlig-wärmenden Sonne. Denke daher immer an Deinen Sonnenschutz und Deine Haut strahlt länger faltenfrei.

3. Sie lehnen sich öfter zurück

An den Gesichtern von Politikern können wir die Folgen von Stress besonders gut ablesen – kaum bekleiden sie ein höheres Amt, durchziehen ihre Gesichter deutlich mehr Furchen als vorher.

Psychische Belastung kann uns tatsächlich schneller alt machen und Falten begünstigen. Wer die Veranlagung zu Hautkrankheiten wie Schuppenflechte oder Rosazea hat, bei dem kann Stress zu einer Verschlimmerung dieser Probleme führen. Entspanne Dich daher öfter bewusst, indem Du beispielsweise mal kurz gar nichts oder etwas nur für Dich machst, wie ein entspannendes Bad oder ein Saunabesuch.

9 Gewohnheiten, die Frauen mit makelloser Haut haben

4. Sie haben eine Sportroutine

Wir kennen es von Spaziergängen: Unsere Gesichter leuchten rosig, sie sind gut durchblutet und wir sehen einfach frisch aus. Eine Studie zeigt, dass Sport und Bewegung unsere Haut jung halten, wie die New York Times berichtet. Bewege Dich am besten mehrmals die Woche für 30 Minuten – das geht einfacher, als es klingt! Steig zum Beispiel ein paar Stationen vor dem Ziel aus und laufe den Rest. Nimm für kurze Strecken das Fahrrad, mache einen gemütlichen Spaziergang mit Freunden oder allein.

5. Sie waschen jeden Abend ihr Gesicht

Nach einem anstrengenden Tag befinden sich viele Schmutzpartikel auf unserem Gesicht, besonders wenn wir in der Stadt wohnen. Wasche daher Dein Gesicht jeden Abend und vergiss nie, das Make-up abzunehmen. Somit kannst Du guten Gewissens Deinen Schönheitsschlaf (siehe Punkt 1) antreten.

6. Sie sagen “Nein” zum Zuckerwahn

Unsere tägliche Ration Schokolade und andere Süßigkeiten lassen uns nicht nur den Gürtel weiter schnallen. Essen mit einem hohen glykämischen Index, wie Schokolade, wirken sich ungünstig auf die Talgproduktion der Haut aus und können Pickel sprießen lassen. Es gibt also gleich zwei Vorteile, wenn Du auf Zucker verzichtest oder zumindest weniger davon isst: Die Kilos purzeln und Deine Haut strahlt schöner.

9 Gewohnheiten, die Frauen mit makelloser Haut haben

7. Sie sind nett zu ihrer Haut

Es ist eigentlich eine alte Leier: Wir können unsere Haut auch überpflegen. Zu viele Produkte, häufiges Peelen oder Abschminken mit harschen Methoden können unserer Haut schaden. No-Go Nummer eins ist das Herumdrücken am Gesicht. Du hast seit der Schule keinen Pickel mehr ausgedrückt und beherrschst Dich seitdem? Glückwunsch, dann hast Du alles richtig gemacht.

8. Sie rauchen nicht

Wir kennen (eigentlich) alle die negativen Folgen vom Rauchen. Neben gelben Nägeln und Zähnen, gehört ein aschgrauer Teint und deutlich mehr Falten als Gleichaltrige zu den Konsequenzen der Tabaksucht.

9. Sie probieren nicht jedes neue Wundermittel

Werbung verspricht viel: Produkte sollen uns schöne Haut, weniger Falten oder vollere Lippen geben. Vertrau auf Deinen gesunden Menschenverstand und kaufe keine Produkte, die zu toll klingen, um wahr sein zu können.

Menschen mit makelloser Haut vertrauen auf ihre altbewährten Produkte zur Feuchtigkeitspflege oder zum Sonnenschutz und tauschen sich eher im Freundeskreis wegen neuer Produkte aus.