Accessoiretrends für den Sommer 2019*

Das sind die Accessoiretrends für den Sommer 2019

Accessoiretrends für den Sommer 2019*

Die Accessoiretrends für den Sommer 2019 präsentieren sich auffällig und bunt. Das diesjährige Motto lautet: Je größer, desto besser. Aus der Mode sind Accessoires nicht mehr wegzudenken, sie perfektionieren jedes Outfit und verleihen der Garderobe eine ganz persönliche Note. Auf diese Weise entsteht ein ganz individueller Look, der sich gekonnt vom Mainstream abhebt. Dieses Jahr präsentieren sich bunte Sonnenbrillen, großformatige Shopper, praktische Fischerhüte, markanter Haarschmuck, geometrische Taschen und gemusterte Tücher als neuer oder erneut entdeckter Trend. Bei den Accessoires verleihen verblüffende Gegensätze und Statements der Garderobe einen krönenden Abschluss. Retro ist wieder angesagt und gibt dem Bikini, der Sonnenbrille und dem Schmuck altbekannte Formen. Allerdings müssen die auffälligen Accessoires richtig kombiniert werden, um den Betrachter zu überzeugen. Wer übertreibt, der riskiert ein wildes und verwirrendes Durcheinander. Dagegen geben gekonnt eingesetzte Accessoires dem Outfit das gewisse Extra. Eine überdimensionale Sonnenbrille passt gut zu dezentem Schmuck. Außerdem passt eine knallig bunte Tasche hervorragend in der Kombination mit einem schlichten Kleid.

Sonnenbrillen überzeugen als Accessoires und Schutz für den Sommer
Wenn die Temperaturwerte nach oben klettern und die Sonne den ganzen Tag vom Himmel scheint, wird es wieder Zeit für die Sonnenbrille. In den vergangenen Jahren war der Augenschutz eher schlicht und unauffällig, mehr dem Zweck ausgerichtet als der Dekoration. Diesen Sommer präsentiert sich die Sonnenbrille als modisches Accessoire und wird zum stylischen Hingucker. Die aktuellen Trends sind extravagant und überraschen mit außergewöhnlichen Formen und Farben. Runde retro Sonnenbrillen und Schmetterlings-Formen erinnern an die Anfänge des Rockabilly und an wilde Hippie-Zeiten. In diesem Sommer sind außerdem Sonnenbrillen in Candy Farben ein neu entdeckter Trend, der bereits in den 90er Jahren zelebriert wurde. Sanfte Pastellfarben stimmen auf sommerliche Temperaturen ein und lassen sich harmonisch auf die Farbtöne der Kleidung ausrichten. Bunte Gläser leuchten in Blau, Gelb, Grün, Orange und Pink, sodass die Umgebung farbenfroher und intensiver wahrgenommen wird. Wer eine Sonnenbrille günstig sucht, der findet diese zumeist online Auf diese Weise lassen sich gleich mehrere bunte Modelle auswählen, um jedes Sommeroutfit perfekt abzurunden.

Das perfekte Outfit für den Sommer zusammenstellen
Mit Accessoires lässt sich jedes Sommeroutfit einfach und schnell aufwerten, zum Beispiel mit einer augenfälligen Sonnenbrille oder einem bunt gemusterten Tuch. Dadurch lässt sich selbst ein schlichter Basic-Look im Nu aufpolieren. Extrem angesagt sind entweder softe Farbtöne oder kunterbunte Farbmischungen. Bei den Farben der Accessoires herrscht in diesem Sommer freie Wahl. Dadurch lässt sich das Outfit jederzeit neu kombinieren und erscheint sofort frischer, es sorgt beim Träger gleichzeitig für eine gute Laune. Erlaubt ist dieses Jahr, was gefällt. Einen guten Überblick über die aktuellen Sommertrends bietet die folgende Website: https://www.pinterest.de/fashiioncarpet/accessoire-trends-2019/. Bunte Farben und Muster eignen sich für alle, die das oft langweilige Alltagsleben farbenfroher gestalten möchten und sich an den klassischen Farbtönen des Winters satt gesehen haben. Entscheidend ist jedoch nicht nur die Farbauswahl, sondern auch die Kombination mit trendigen Formen. Großformatige Hüte, farbenfrohe Sonnenbrillen und geometrische Taschen verwandeln den sommerlichen Look sofort zum Hingucker. Wer im Retro-Feeling schwelgen will, der belebt die Trends der vergangenen Jahrzehnte erneut auf.

*Werbung