Ab sofort glätten wir unsere Haare mit Kälte

Ja, das geht!

Ab sofort glätten wir unsere Haare mit Kälte

Neuseeländische Haarstylisten haben ein Stylingtool entwickelt, das anstatt mit Hitze, mit Kälte arbeitet! Um es zu benutzen, müssen wir es vorher einfach nur ins Gefrierfach legen!

So funktioniert das Ganze:

Unser Haar wird zwischen zwei eisgekühlten, magnetischen Platten gehalten und dadurch in Form gebracht! Am besten soll der Effekt auf handtuchtrockenem Haar sein, wenn man davor das zugehörige Ice-Spray verwendet. Natürlich soll das Stylingtool aber genau so gut auf nassem oder trockenem Haar funktionieren.

Das Haar wird geschont, denn durch Kälte wird Feuchtigkeit ins Haar transportiert und dort eingeschlossen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Haar ist glatt und sieht super gesund aus!

Noch dazu hat das Tool einen weiteren tollen Vorteil! Es braucht weder Strom, noch hat es ein Kabel, das beim Frisieren stört.

Leider gibt es das Gerät bisher nur in den USA zu kaufen. Ob es sich auch bei uns durchsetzen wird?