"Pretty Little Liars"- Deshalb hat Sasha Pieterse zugenommen

Damals und heute

"Pretty Little Liars"- Deshalb hat Sasha Pieterse zugenommen

Die letzte Staffel von "Pretty Little Liars" ist vor einigen Monaten mit einem überraschenden Finale zu Ende gegangen. Die Fans sind traurig, dass die Serie vorbei ist, aber nach sieben Staffeln ist auch wirklich alles erzählt. Wer die Show von vorne bis hinten gesehen hat, hat bestimmt Lieblingsfiguren. "Alison" gehörte am Anfang bestimmt nicht dazu, aber spätestens nach der zweiten Staffel sicherte sie sich die Sympathien der Zuschauer. 

Die "Ali"-Darstellerin Sasha Pieterse hat sich im Laufe der Staffeln ganz schön verändert. Vielen ist in der Serie schon aufgefallen, dass "Ali" immer mehr Gewicht zulegte. Wir zeigen euch im Vergleich, wie sich Sasha verändert hat, und verraten, welche Gründe ihre Gewichtszunahme hat.

"Pretty Little Liars"- Deshalb hat Sasha Pieterse zugenommen

So kennen wir "Ali" noch aus der ersten Staffel von "Pretty Little Liars". Damals sah sie noch relativ unschuldig aus und war ziemlich schlank. Ab der dritten Staffel fiel dann den ersten Fans auf, dass sie dicker wurde, und die Schauspielerin stand in der Kritik. Gegen Ende der 7. Staffel fiel es dann wirklich allen auf: Sasha Pieterse hatte deutlich zugenommen. 

Was dahinter steckt und wie sie heute aussieht, erfahrt ihr auf der nächsten Seite.

"Pretty Little Liars"- Deshalb hat Sasha Pieterse zugenommen

So sieht Sasha Pieterse heute aus. Aktuell macht sie bei der US-amerikanischen Tanzshow "Dancing with the Stars" mit und wird dabei bestimmt einige Kilos verlieren. Doch wie ist es überhaupt dazu gekommen?

Sasha Pieterse wurde in den sozialen Medien schon mehrfach wegen ihres Gewichts angegriffen und erklärte, dass sie aufgrund einer Hormonstörung so stark zugenommen hatte. Sie gibt allen Frauen den Rat, sich selbst so zu lieben, wie sie sind, und nicht so viel Wert auf die Meinung anderer zu legen. Sasha fühlt sich wohl in ihrem Körper und kann mit den Hater-Kommentaren nichts anfangen. Daher postet sie auch immer wieder Bilder von sich im Bikini. Sie steht zu ihrer Figur - und genau daran sollten sich andere Frauen ein Beispiel nehmen. Außerdem finden wir, dass sie trotz ein paar mehr Kilos immer noch wunderschön aussieht.