Geflochtener Dutt

In nur vier Schritten zum perfekten Look!

Ein Dutt ist super praktisch weil er schnell geht und immer super aussieht, aber auf Dauer kann dieser auch ganz schön langweilig werden! Wir verraten dir einen ganz einfachen Trick wie du ihn ganz einfach aufpeppen kannst! 

Geflochtener Dutt

Für deinen Look brauchst du: Zwei Haargummis und ein paar Bobby-Pins. 

Am besten ist es du beugst deinen Kopf wie auf dem ersten Bild nach vorne und kämmst dein Haar erstmal gut durch. Nimm dir dann eine Strähne und fange dann an sie kopfüber bis ungefähr zur Mitte deines Kopf zu flechten. Oben bindest du dann deine Haare zu einem Pferdeschwanz fest.

Danach zwirbelst du nur noch wie gewohnt deinen Pferdeschwanz ein und rollst ihn zu einem Dutt! 

Jetzt nur noch ein wenig Haarspray und dein Look ist schon fertig! 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!
Indre

Autor dieses Artikels

Indre - “Freude ist das Geheimnis der Schönheit. Es gibt keine Schönheit, die anziehend ist, ohne Freude.” - Christian Dior