Sie bringt ihr eigenes Enkelkind zur Welt, um ihrer Tochter den größten Wunsch zu erfüllen

Eine rührende Geste!

Sie bringt ihr eigenes Enkelkind zur Welt, um ihrer Tochter den größten Wunsch zu erfüllen

Mama zu werden ist für viele einer der größten Träume. Die Zeiten der Schwangerschaft und dann schließlich das eigene Baby in den Armen zu halten, ist einfach ein Geschenk des Himmels.

Doch nicht allen Frauen ist es biologisch vergönnt. So sollte auch die 31-jährige Tracey kein Baby tragen dürfen. Denn der Britin wurde das Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser Syndrom (MRKH) diagnostiziert, was bedeutet, dass sie ohne Gebärmutter zu Welt kam.

Doch ihre eigene Mutter ermöglichte ihr den Traum eines Kindes!