Sätze, die du niemals zu einem Mann sagen solltest

Vermeidet diese Sätze zukünftig bei den Männern!

1. An was denkst du gerade? 

Diese Frage finden Männer total unnötig und sie haben auch nie eine gescheite Antwort darauf.

2. Wir müssen reden.

Bei diesem Satz vermeiden es die meisten Männer bereits überhaupt zu dir zu kommen. Es kann so oder so nichts Gutes dabei rauskommen. 

3. Findest du mich dick?

Bei dieser Frage können Männer auch nur verlieren. Wenn er "nein" sagt, glaubst du ihm ohnehin nicht. Bei einem "ja" wärst du für immer gekränkt.

Sätze, die du niemals zu einem Mann sagen solltest

4. Meine Freundinnen/ Mutter/ Schwester sagen/sagt...

Egal welches Argument nun kommt, er weiß, dass es vernichtend sein wird. Zudem gibst du ihm das Gefühl, dass du zu viel von eurer Beziehung herum erzählst und mit anderen über ihn sprichst. Das würdest du genauso wenig mögen. 

5. Wieso kommst du jetzt erst nach Hause? Wo warst du?

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Falsch! Gib ihm mehr Freiraum und frag ihn nicht gleich aus. Versuche deine Frage weniger vorwurfsvoll zu gestalten, wenn du aus reinem Interesse fragen willst.

6. Bekommst du da eine Glatze?

Du willst nicht, dass man deine Haare kritisiert, also unterlasse es auch bei den Männern. Wenn sie eine Glatze bekommen, werden sie es schon sehen. Ändern kann man daran jedoch nicht viel.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!