So hast du deinen Dutt garantiert noch nie getragen!

Einfach nur zauberhaft!

So ein Dutt ist schon eine praktische Sache, denn so ist man immer gut gestylt und die Haare sind zurück gebunden. Diese wunderschöne Flecht-Dutt-Variante solltest du wirklich einmal ausprobieren, denn sie geht wirklich schnell und sieht so traumhaft aus: 

1. Zunächst machst du deine Haare zum Seitenscheitel und beginnst mit der Seite, auf der die meisten Haare sind. Flechte nun von oben deine Haare. Integriere seitlich immer neue Haare, damit der Zopf auf deinem Kopf eingebettet liegt. 

2. Flechte nicht ganz bis zu den Haarspitzen. Auf dem Bild kannst du dich gut orientieren, wie weit du flechten sollst. Das Ganze wiederholst du jetzt auf der anderen Seite auch und bindest beide Zöpfe zusammen, sodass eine kleine Öffnung entsteht. 

3. Du nimmst jetzt deine Haarspitzen und steckst sie von oben in die Öffnung hinein. 

4. Wickel diese so oft herum, wie es deine Haare zulassen und fixiere alles mit Haarnadeln. 

Und schon bist du fertig! Gefällt dir diese Frisur auch so gut, wie mir?