Nächtliche Übelkeit: Ursachen & Behandlung

Flau im Magen

Nächtliche Übelkeit: Ursachen & Behandlung

Nächtliche Übelkeit kann einem den Schlaf (und den letzten Nerv) rauben. Sitzt man wegen eines flauen Magens zu unmöglichen Uhrzeiten immer wieder wach, kreisen die Gedanken nur um eines: Wie wird man die Übelkeit in der Nacht ganz schnell wieder los? Wir verraten Dir, welche Ursachen hinter Deinen Magenproblemen stecken könnten und welche Mittel Dir in den spezifischen Fällen helfen.

Übelkeit tagsüber ist ja schon nervig, aber Übelkeit nachts, vor allem, wenn sie regelmäßig kommt, sorgt für pure Verzweiflung. Reißt sie einen aus dem Schlaf oder ermöglicht es gar nicht erst, Ruhe zu finden, dann wird es Zeit, zu handeln. Geht es Dir genauso und Dir ist ständig schlecht, auch ohne Erbrechen, solltest Du zunächst die Gründe für die Nachtübelkeit herausfinden.