Wenn du das fühlst, hast du Angst vor Liebe

Und das kannst du dagegen tun:

Wenn du das fühlst, hast du Angst vor Liebe

Von Anfang an werden wir quasi darauf trainiert, uns einen Partner zu suchen, zu heiraten und Kinder zu kriegen - so lautet jedenfalls der 08/15-Plan. Aber irgendwie fühlst du dich in keiner Beziehung so richtig wohl. Bisher hast du immer vermutet, dass dein Partner einfach nicht "der Richtige" war - aber liegt es vielleicht eher daran, dass du Angst vor der Liebe hast?

Was kitschig klingt, ist leider für viele Menschen die traurige Realität. Von "Bindungsängsten" hört man viel, aber darunter stellt man sich doch eher den Junggesellen-Prototyp vor, den Kerl, der von Bett zu Bett hüpft und nie jemanden richtig an sich heranlässt. Bindungsangst kann allerdings auch ganz andere - viel harmlosere - Formen annehmen. Das bedeutet nicht, dass die Betroffenen keine Beziehung wollen; sie können sich ihr bloß nicht richtig hingeben, aus Angst, verletzt zu werden.

Woran du erkennst, dass du vielleicht unter einer solchen "Liebesangst" leidest, und wie du sie behandelst, erfährst du auf den folgenden Seiten!