Meghan Markle: Sie machte einen Vertrag zur Schwangerschaft

Im Falle eines Falles...

Meghan Markle: Sie machte einen Vertrag zur Schwangerschaft

Herzogin Maghan führte vor einigen Jahren noch ein recht „normales“ Leben. Sie stand zwar schon immer im Rampenlicht, doch mit heute ist das nicht zu vergleichen. Allerdings hatte sie schon seit jeher alles bedacht. So kam nun heraus, dass sie mit ihrem Ex-Mann einen Vertrag für den Fall einer Schwangerschaft machte. Darin hatte sie schriftlich festgelegt, dass sie trotz Baby weiterhin Karriere machen könne.

Doch was hat es damit auf sich?