Schnelles Updo

In nur drei Minuten perfekt gestylt!

Diese festliche Frisur wird so einige neidische Blicke einfangen! Das beste ist: du hast sie in nur drei Minuten nachgemacht! So schnell lässt sich kaum eine vergleichbare Frisur machen! 

Zunächst sollten deine Haare gut durchgekämmt und völlig frei von Knoten sein.

Im ersten Schritt machst du dir am Hinterkopf einen Pferdeschwanz. Dabei wird links und rechts jeweils eine Strähne ausgelassen. Diese sollten ungefähr eine Breite von 3cm haben. 

Nimm dann den Pferdeschwanz und wickle ihn auf. Danach formst du ihn rund um das Haargummi. Natürlich kannst du dafür ein ein Dutt-Kissen verwenden. So ist die Frisur länger haltbar. Das Ganze wird dann mit Haarspangen befestigt.

Im nächsten Schritt werden nur noch die Strähnen gewickelt und nach hinten gelegt. Am Hinterkopf werden die beiden gewickelten Strähnen dann nur noch um den Dutt gewickelt.