Kendall Jenner: Wie ihr erstes Tattoo für Aufsehen sorgt

Das hätte wirklich niemand erwartet!

Die meisten Teenie Stars von heute wie Justin Bieber oder Miley Cyrus sind ohne Tattoos kaum noch vorstellbar. Auch Kardashian Küken Kendall Jenner sprang jetzt auf diesen Zug mit auf. Doch ihr erstes Tattoo ist keines Falls ein schöner Schriftzug, ein Symbol oder ein Name..

GQ n' it #hillsongnyc #jonboytattoo

A post shared by c/s ∴jon✞boy∴ p/v (@jonboytattoo) on

Bei Jon Boy in New York ließ sich Kendall mit ein paar Freunden ihr erstes Tattoo stechen. Dieser postete daraufhin gleich ganz stolz dieses Foto!

It's the little things that matter #hillsongnyc #jonboytattoo

A post shared by c/s ∴jon✞boy∴ p/v (@jonboytattoo) on

Zu Kendalls eigentlichem Tattoo schreibt er: "Es sind die kleinen Dinge, die entscheidend sind"

Das Tattoo ist ein winzig kleiner Punkt auf ihrem Mittelfinger. Ob Kendall wohl Angst vor den Schmerzen beim Stechen hatte oder ob sie sich ihren Model Körper nicht weiter verschönern wollte? Es bleibt fragwürdig, warum die 19-Jährige ein so winziges Motiv gewählt hat.

Wie gefällt euch das Tattoo?

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!