Dieser Prosecco macht schlank

#lowcarb

Dieser Prosecco macht schlank

Wir wissen es alle und ignorieren es mitunter erfolgreich: Alkohol ist ungesund (natürlich ganz stark für unsere Leber!), es enthält auch extrem viele Kalorien. Selbst das eine Glas Sekt, was wir vielleicht an einem Freitagabend mit unserer besten Freundin trinken und das Wochenende damit einläuten, enthält ganze 100 Kalorien beziehungsweise auf 100 Milliliter etwa zwei (!) Stück Zucker.

Letzlich wandert der Alkohol dann doch irgendwie auf unsere Hüften (mal ganz abgesehen davon, dass unsere Haut unrein und aufgeschwemmt wird). Kalorienarmer Alkohol wäre also des Rätsels Lösung, oder?!