Große Veränderung bei Mila Kunis

Kaum wiederzuerkennen

Große Veränderung bei Mila Kunis

So kennen wir die schöne Schauspielerin Mila Kunis, mit langen Haaren und einem entspannten Lächeln im Gesicht. Für viele ist auch die Ehe von Mila Kunis und Ashton Kutcher eine Traumpartnerschaft. Schließlich klingt es wie eine Liebesgeschichte aus einer Romantikkomödie. Die beiden standen schon als Teenager zusammen vor der Kamera, um Jahre später wieder zu einander zu finden. 

Nach zwei Kindern, hat Mila Kunis jetzt eine radikale Veränderung gewagt und sich einen neue Frisur zugelegt. Wie sie aussieht, seht ihr auf der nächsten Seite.

Große Veränderung bei Mila Kunis

Mila Kunis hat ihre Haare abgeschnitten und trägt jetzt einen Long Bob, auch LOB genannt. Das sind jetzt mindestens 30 Zentimeter weniger als vorher. Doch Long Bobs sind zur Zeit auch äußerst beliebt. Auch Stars wie Adele, Jennifer Lawrence und viele weitere haben sich für diese stylishe Frisur entschieden.

Das erste öffentliche Foto von dem neugeborenen Söhnchen Dimitri auf der nächsten Seite.

Große Veränderung bei Mila Kunis

Bisher wurde der erst im Novemer 2016 geborene Dimitri vor der Öffentlichkeit versteckt gehalten. Doch jetzt präsentieren die stolzen Eltern ihre beiden Kindern, Tochter Wyatt und Sohn Dimitri, bei den FINA World Championships. Auf die Frage, ob Mila und Ashton noch ein weiteres Kind wollen, antworten sie, dass die Familienplanung jetzt vorerst abgeschlossen ist.