Fashion, Beauty, Trends.
powered by
erdbeerlounge

So wirkt die Farbe deiner Kleidung auf andere

Hast du dir darüber jemals Gedanken gemacht?

So wirkt die Farbe deiner Kleidung auf andere

Wie viel Beachtung schenkst du der Farbe deiner Kleidung? Unsere Farbauswahl hat Einfluss darauf, was andere von uns denken.

“Kleider machen Leute”

Schon der US-amerikanische Schriftsteller Mark Twain stellte fest “Kleider machen Leute. Nackte Menschen haben sehr wenig oder gar keinen Einfluss auf die Gesellschaft.” Ein britischer T-Shirt-Versandhandel hat unter 1.000 Personen ermittelt, wie sie andere Menschen auf Grund der Farbe ihrer Kleidung wahrnehmen. Fangen wir mit der Farbe an, die eigentlich keine ist.

Schwarz fürs erste Date

Was assoziierst du mit der Farbe schwarz? Womöglich Tod, das Dunkle, Geheimnisvolle und Unheimliche. Nicht umsonst sind moderne Gestalten wie Darth Vader oder Lord Voldemort immer dunkel gekleidet, stehen sie doch für Tod und Vernichtung.

Menschen, die schwarze Kleidung tragen werden von 56 % der Befragten hingegen als seriös, vertrauensvoll, selbstsicher und zuverlässig beschrieben. Fürs erste Date und Bewerbungsgespräch solle diese Kleidung optimal sein.

Da ist es also wieder, das kleine Schwarze, jetzt sogar statistisch bestätigt, dass es gut beim Daten ankommt.

Indre

Autorin dieses Artikels

Indre - “Freude ist das Geheimnis der Schönheit. Es gibt keine Schönheit, die anziehend ist, ohne Freude.” - Christian Dior