Hanna Pignato wollte einem Jungen das Leben retten, doch nun liegt sie im Krankenhaus

Eine heldenhafte Aktion

View this post on Instagram

Big smiles before work

A post shared by 🌞🌈🌊🐾🦋🌱♒💧 (@hannapignatoxx) on

Hanna Pignato ist eine 19-Jährige aus Florida, die am Daytona Beach im Restaurant "Joe's Crab Shack" arbeitete. Am Samstag, den 13. April 2019, hörte sie während der Arbeit plötzlich laute Hilferufe einer Frau. Der Grund: Der Sohn dieser Frau trieb auf seinem Surfbrett von der Küste weg. Die Mutter selbst konnte dem 8-jährigen Jungen nicht helfen … Hanna schon.

Aber dabei geschah ein schrecklicher Unfall: