"Honey" Alexander Keen wird Moderator

Der Dschungelcamp-Star bald im TV

Es war bereits lange angekündigt und doch hat niemand so richtig daran geglaubt. Dschungelcamp-Star und Frauenheld "Honey" hatte nach der Rückkehr aus dem Camp große Pläne und wollte am liebsten die Position von Sonja Zietlow haben. Jetzt hat er es tatsächlich geschafft, einen Moderatoren-Job zu ergattern. Wo ihr ihn bald im TV sehen könnt, erfahrt ihr hier. 

"Honey" hat es nun doch geschafft im Scheinwerferlicht zu bleiben. Damit er auch nach dem Dschungelcamp genügend Aufmerksamkeit bekommt, bemühte er sich um Moderatoren-Jobs. Und nun steht es fest: Er wird Moderator bei "Sonnenklar.tv". Erst vor kurzem hat Nadja abd el Farrag einen Job bei dem Fernsehsender angenommen und tritt dort ab sofort in einer Koch-Show auf. Ob die beiden in Zukunft sogar zusammenarbeiten? Fest steht schon mal, dass sie für den Sender auf Reisen gehen sollen. Als erstes wird "Honey" nach Marrakesch reisen und von dort aus dreimal täglich berichten. Dabei soll er Hotspots vorstellen und Reisetipps geben. In einem Interview mit der "Gala" verriet Alexander Keen, dass ihn besonders das Nachtleben interessiere. Er scheint sich auf seinen neuen Job zu freuen, der ein Einstieg für eine TV-Karriere sein könnte. 

Wir sind gespannt, wie er diesen Job meistert und ob er wirklich so viel Talent hat, wie er von sich behauptet. Wer weiß, ob er bald als Moderator ins Dschungelcamp zurückkehren wird. Große Pläne und keine Angst vor neuen Herausforderungen hat er zumindest genug. 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann abonniere hier unseren Newsletter und erhalte mehr exklusive Infos!