Knoblauch schälen für Könner

So geht's super einfach!

Knoblauch schälen kann bei großer Menge zeitaufwendig sein. Mit diesem Trick sparst du Zeit und bekommst nebenbei einen schönen Bizeps.

Knoblauch schälen für Könner

Du brauchst

- eine Plastikdose mit Deckel

- Knoblauch- Armkraft- eine Geräusch unempfindliche Umgebung

Das ist der Trick Wir wollten es selbst kaum glauben, aber es funktioniert: Durch kräftiges Schütteln der Knoblauchzehen in einer Plastikdose löst sich die Schale vom Knoblauch!

So geht’s

Löse die einzelnen Zehen von der Knoblauchknolle und entferne mit der Hand etwaige dicke Enden, die noch an den Zehen hängen können. Dann ab in eine Plastikdose, Deckel drauf und einige Sekunden kräftig (!) schütteln. Taaaa-daaa! Dein Knobi ist “wie von Zauberhand” geschält und fertig entkleidet für die Pfanne oder den Ofen.