Den Speiseplan schlank tauschen – so geht's

Werde fit und healthy

Gesund essen und dabei im Idealfall auch noch überflüssige Pfunde verlieren – das wollen viele. Warum ist das nur so so so schwer? Der Schlüssel liegt in der Umgewöhnung und nicht im Verzicht. Wir zeigen dir deshalb, wie eine gesunde und leckere Variante deines Speiseplanes aussehen kann.

1. Statt Mayonnaise lieber Avocado.

2. Statt vollem Fettgehalt lieber fettarmer Käse, Milch, Naturjoghurt.

3. Statt Pommes frites lieber Backofenkartoffel.

4. Statt Salami lieber Lachsschinken.

5. Statt Schinken-Käse-Sandwich mit Weißbrot lieber Vollkornbrot mit Gemüse.

6. Statt zuckersüßer Cola lieber Rhabarbersaftschorle.

7. Statt Pralinen lieber Obst mit dunkler Schokolade.

8. Statt gezuckertem Dosenobst besser frisches Obst.

9. Statt fettigen Croutons leckere Walnüsse.

Und natürlich gilt wie immer: Viel Obst, mehr Gemüse und noch mehr Wasser!