5 Tipps für eine glückliche Beziehung

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Diese Tipps helfen dabei, eine glückliche Beziehung zu führen.

1. Komplimente

Keine Frage, wir Frauen lieben Komplimente. Doch auch dein Partner freut sich über ein paar nette Worte. Du findest, dass er in der neune Hose gut aussieht? Dann sag es ihm! Ein ernst gemeintes Kompliment verschafft jedem ein schönes Gefühl.

2. Abschiedskuss

Morgens aus dem Haus stürzen, Hals über Kopf, ohne sich richtig zu verabschieden kommt im Alltag leider viel zu oft vor. Nimm dir die Zeit und lass  die Hektik und Stress nicht zwischen euch kommen. 

5 Tipps für eine glückliche Beziehung

3. Danke

Dieses eine Wort sollten in keiner Beziehung nicht vergessen werden. Es ist eine Sache des Respekts und der gegenseitigen Wertschätzung, dem anderen zu zeigen, dass seine Arbeit oder Aufmerksamkeit anerkannt wird.

4. Nachrichten

Auch wenn ihr täglich und dauerhaft in WhatsApp miteinander schreibt - ein spontanes "Ich liebe oder vermisse dich" zwischen Alltagsthemen wie Abendessen, Sport und ähnlichem ist eine schöne Gelegenheit dem anderen eine Freude zu machen.

5. Zuhören

Klingt einfach, ist es aber nicht immer und kommt leider in vielen Beziehungen zu kurz. Sei aufmerksam und interessiert an deinem Partner und seinem Leben, selbst wenn dich manche Themen vielleicht weniger begeistern. Dazu gehört auch, zu fragen wie die Arbeit war, das Treffen mit seinem besten Freund oder was er zu Mittag gegessen hat.